Familientour


Familientour


„Abenteurer zu sein bedeutet, sich einfach auf den Weg zu machen“

Diese Reise ist eine reine Familienreise. Wir setzen alles daran, dass ihre Urlaubstage zu einem eindrücklichen Erlebnis im familiärem Rahmen werden. Jeder Tag ist ein besonderes Erlebnis, weil wir hier Teil der grandiosen Natur sind.  Es ist aussichtslos, sich ihr entgegenstellen zu wollen. Wir müssen mit der Unberechenbarkeit der Natur umgehen und sie akzeptieren. Sie ist aber auch voller Wunder. An diesen wollen wir die Kinder, Jugendliche und Eltern teilhaben lassen. In diese unberührte Wildnis eintauchen, sie zu erwandern und mit dem Kanu unterwegs zu sein, ist für Klein und Gross ein einzigartiges Erlebnis.

Nach der Ankunft in Whitehorse, der Hauptstadt des Yukon, fahren wir an den traumhaft gelegenen Wheaton River. Wenn alles für die bevorstehenden Tagestouren gepackt ist, fahren wir mit dem Van auf dem Alaska Highway nach Haines Junction. Während den Tagestouren wohnen wir in gemütlichen Cabins  in der Nähe des traumhaften Kathleen Lakes, wo wir, wenn es das Wetter zulässt, auch essen. Die Tagestouren in unterschiedlicher Länge und wechselndem Schwierigkeitsgrad führen uns in den noch wenig begangenen Kluane Nationalpark.

Im 2. Teil der Reise befahren wir den legendären Yukon River. Wir fliegen mit dem Wasserflugzeug an den Lower Laberge, wo wir unsere Kanus und das Material abladen. In den kommenden Tage stellen wir die Zelte dort auf, wo es uns am besten gefällt. Gemeinsam bereiten wir unser Essen am Lagerfeuer zu und geniessen das gemütliche Beisammensein. Sandstrände laden zum spielen ein. Im dichten Unterholz macht das Versteckspiel grossen Spass. Mit etwas Glück entdecken wir einen äsenden Elch im seichten Ufergebiet. Weisskopfseeadler und viele Wasservögel sind ständige Begleiter. Beim Holz suchen fürs Lagerfeuer entdecken findige Pfadfinderaugen Wolf- und Bärenspuren. Ein Jauchzer vom Ufer her lässt uns hoffen, dass ein Familienmitglied einen frischen Fisch aus dem Wasser gezogen hat. Wir freuen uns auch dieses Jahr wieder auf die einmaligen Erlebnisse auf unseren Familientouren.

Die Reise wird durch Robert Perren geführt. Programmänderungen sind jederzeit möglich! Bitte kontaktieren sie uns zur provisorischen Anmeldung per E-Mail: wir werden ihnen dann umgehend detaillierte, schriftliche Unterlagen zur definitiven Anmeldung zustellen. Auch für die Beantworung ihrer Fragen nehmen wir uns gerne Zeit.

Die detaillierte Tourenbeschreibung als PDF zum Download.

Reisedaten ab/bis Whitehorse:
Sonntag, 16. Juli – Sonntag, 30. Juli 2017
Sonntag, 13. August – Sonntag, 27. August 2017

Preis ab/bis Whitehorse:
Auf Anfrage

Maximale Teilnehmerinnen- und Teilnehmerzahl:
10 Personen

Anforderungen und Hinweise:
Die Tageswanderungen finden ohne schweren Rucksack statt. Wanderzeit zwischen 3 und 8 Stunden. Gute Kondition erforderlich. Je nach Gruppe und/oder Wetterbedingungen können die Tageswanderungen verkürzt/verändert werden.

Der Yukon River ist technisch anspruchslos zu fahren und somit auch für Kanuneulinge und/oder Familien geeignet. Kanukenntnisse sind nicht erforderlich. Wir sind an 6 Tagen während 3-6 Stunden mit dem Kanu unterwegs. Gegenseitige Hilfe und Unterstützung bei den anfallenden Arbeiten auf den Camps wird vorausgesetzt.

01_Kanubarli01_Trekkingbarli01_Familienbarli

Im Preis inbegriffen:
Vollpension
4 Übernachtungen im Cabin/Gästezimmer am Wheaton River
4 Übernachtungen im B and B (The Cabin in Haines Junction)
1 Hotelübernachtung in Whitehorse
Alle Transfers und Überlandtransporte
Buschflug
5 Übernachtungen im 2er, 3er, 4er oder 5er Zelt
Saunabenützung am Wheaton River
Alles Zelt-, Kanu- und Tourenmaterial
Tourenapotheke
Bärenspray (1 Stück pro Zelt)
Satellitentelefon

Nicht im Preis eingeschlossen:
An- und Rückreise nach/ab Whitehorse
Verpflegung im Hotel oder während den Transfers
Alkoholische Getränke
Persönliche Ausrüstung
Persönliche Ausgaben und Trinkgelder
Annullationskostenversicherung
Angellizenz
Einzelzimmerzuschlag im Hotel in Whitehorse Can. $ 150.- pro Nacht